Hamburg Speicherstadt Hamburg Deutschland

Im Norden Deutschlands, direkt an der Elbe, liegt die Hansestadt Hamburg. Im Norden schließt sich Schleswig-Holstein an den Stadtstaat, im Süden Niedersachsen. Die zweitgrößte Stadt Deutschlands ist eine sehr außergewöhnliche Stadt. Im Gegensatz zu anderen Großstädten ist Hamburg sehr grün und von Natur geprägt. Besonders die künstlich aufgestaute Alster mit weiten Grünflächen im Zentrum setzt dem Großstadtleben eine Abwechslung entgegen. Vor allem die Außenalster bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Erholung bieten Parks, wie der blumenübersäte Park „Planten un Blomen“, Aktivsportler kommen mit Rudern und Segeln auf ihre Kosten.

Der historische Kern Hamburgs zieht sich um die Binnenalster. Ein Abstecher auf Kaffee und Kuchen in ein Cafè garantiert tolle Ausblicke auf das Wasser und die flachen Alsterschiffe. Unweit entfernt thront der Rathausturm über den Dächern der Stadt. Das Rathaus, gebaut aus Sandstein, ist ein bemerkenswertes Gebäude des Historismus. Das Panorama der City ist geprägt durch die fünf Hauptkirchen. Dabei ist die Kirche „St. Michaelis“, liebevoll nur „Michel“ genannt, das Wahrzeichen der Hansestadt. Vom Michel werden Urlauber mit einem atemberaubenden Blick über die ganze Stadt belohnt. Hamburg Hotel online buchen.

Meer, Fisch und Reeperbahn…

Im Süden befindet sich der berühmte Hafen mit nahe gelegenen Hotel Hamburg. Von den Landungsbrücken aus lohnt sich eine Hafenrundfahrt durch die Docks. Hier können Touristen Blicke auf riesige Kreuzfahrtschiffe, wie die gigantische „Queen Mary 2“, erhaschen, ein Meisterwerk der Architektur, die Köhlbrandbrücke, bestaunen oder die wunderschönen langen Elbstrände entdecken. Eine Fahrt durch die Kanäle der alten Speicherstadt versetzt Urlauber in längst vergangene Zeiten und legt Zeugnis darüber ab, wie Hamburg zu einer Welthandelsstadt wurde. Frühaufsteher sollten sich sonntags Morgen den traditionellen Hamburger Fischmarkt nicht entgehen lassen.

Einige Meter vom Hafen entfernt liegt Hamburgs weltweit bekannte sündige Meile, die Reeperbahn. Früher der Ort zur Herstellung von Tauen, ist sieReeperbahn Hamburg Deutschland heute der zentrale Punkt des Nachtlebens mitten im Stadtteil St. Pauli. Hier treffen die Menschen zusammen, um in der Großen Freiheit zu feiern und Spaß zu haben. Aber nicht nur die Reeperbahn, sondern auch die „Lange Reihe“ im Stadtteil St. Georg in der Nähe des Hauptbahnhofes bietet in bunten Clubs kulturelle Veranstaltungen aus der ganzen Welt. Tradition ist auch der dreimal im Jahr stattfindende „Dom“ auf dem Heiligengeistfeld in St. Pauli, dem größten Volksfest des Nordens. Hier locken Achterbahnen, Losbuden und Süßwarenstände.

Hamburg ist ebenfalls Stützpunkt der KTJ Gruppe Nord. Hier wird KTJ Selbstverteidigung angeboten.

…oder lieber Tarzan und Kimba kennenlernen?

Viele Reiseberichte geben der Stadt Hamburg zu Recht den Namen Musicalhauptstadt Deutschlands. Ob mit „Tarzan“ wilde Dschungelabenteuer in der Neuen Flora entdecken, weite Savannen in „König Der Löwen“ am Hafen erkunden oder mit Udo Jürgens „Ich war noch niemals in New York“ singen, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Klassische Klänge hallen aus der Hamburgischen Staatoper und demnächst auch aus neuen Elbphilharmonie am Hafen. Kunstliebhaber können in der Kunsthalle nahe dem Hauptbahnhof die Werke großer Meister bestaunen und finden in der Nähe mit Sicherheit eine Unterkunft für die Übernachtung Hamburg.

Hamburg ist für alle Geschmäcker ein Besuch wert. Hier vereinen sich Großstadt und Natur, Partymeile mit Kultur, Tradition und Moderne!
Für unvergessliche Veranstaltungen sorgt Incentives Hamburg.

Schönheitsinstitut Hamburg bei LAJOLI bekommen Sie das perfekte Permanent Make Up und hochwertige Kosmetik