Ferienregion Algarve

Durch ihr ganzjährig mildes Klima und die herrliche Landschaft ist die Algarve seit Jahren eines der beliebtesten Golf- und Ferienziele in Europa.

AlgarveDie Algarve, Portugals südlichste Provinz, ist zugleich der südöstliche Eckpunkt des europäischen Kontinents. Seit den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts hat sich die Algarve von einem Geheimtipp zu einer der begehrtesten Ferienziele in Europa entwickelt. Der internationale Flughafen von Faro ist von vielen Destinationen in Mitteleuropa in weniger als 3 Flugstunden zu erreichen und sowohl im Internet, als auch im klassischen Reisebüro, gibt es zahlreiche günstige Flüge nach Algarve.

Einer Küstenlinie von mehr als 200 km, ausgesprochen sauberes Wasser, spektakuläre Klippen mit versteckten Wasserläufen, endlose Sandstände, die von Dünen geschützt werden und die milde Brise des Atlantiks machen diese Region so attraktiv. Urlauber haben die Wahl zwischen zahllosen Stränden, viele davon für ihre Sicherheit und Qualität mit dem Gütesigel der FEE, der „Blauen Flagge“, ausgezeichnet. Familien mit Kindern finden hier ebenso ihr Traumziel wie Surfer, Kiteboarding und andere Wassersportler.

Die Algarve bietet das ganze Jahr über ideale Bedingungen zum Golf spielen. Das milde atlantische Klima mit über 300 Tagen Sonnenschein trägt ebenso dazu bei wie die phantastische Landschaft und der ausgezeichnete Pflegezustand der Plätze. Namen wie Penina, Quinta do Lago, Vale do Lobo und Vilamoura lassen weltweit die Golferherzen höher schlagen. Mehr als 30 Plätzen vom Linkskurs an der Küste bis zum die bergigen Kurs in der Serra stellen die unterschiedlichsten Herausforderungen an Golfer aller Spielstärken. Und für den Anfänger gibt es zahlreiche erstklassige Golfschulen und Übungsmöglichkeiten.

Ein Algarve Urlaub hat weit mehr zu bieten als herrliche Strände und großartige Golfplätze. Vor allem die Landschaften der portugiesischen Region locken Urlauber zu Tausenden an. Die Lagunenlandschaft der Ria Formosa im Osten ist ein Paradies für Wasservögel und Laichplatz zahlreicher Meerestiere. Die waldreiche Serra de Monchique im Norden mit dem 902m hohen Foia trennt die Algarve vom Alentejo, und der Naturpark der Costa Vicentina im Westen zählt zu den größten seiner Art in ganz Portugal. Genißen Sie einen Urlaub in einem Portugal Ferienhaus.

Algrave KlosterDas Cabo de Sao Vicente, Europas südwestlichster Zipfel, war im Altertum als das Ende der (damals bekannten) Welt von kultischer Bedeutung. Im Laufe der bewegten Geschichte der Algarve siedelten Phönizier, Griechen, Römer, Westgoten und Araber hier. Vor allem letztere habe die Region maßgeblich geprägt, zahlreiche Zeugnisse ihrer Hochkultur bis zum heutigen Tage hinterlassen und der Region ihren Namen gegeben (arabisch: al-gharb: der Westen). Im späten Mittelalter war der Hafen von Lagos Ausgangspunkt der portugiesischen Entdeckungsreisen: von hier aus umsegelte Gil Eanes 1434 als erster Europäer das Cap Bojador an der Westküste Afrikas. Am Ende desselben Jahrhunderts fand Vasco da Gama den Seeweg nach Indien und Pedro Alvares Cabral entdeckte Brasilien, dermaßen das Fundament für das weltweite portugiesische Kolonialreich legend.

Allinclusive Portugal Informationen.

Reisen Madeira preiswert buchen

Ferienwohnungen Portugal online buchen.

Algarve Pauschalreisen online buchen.

Weitere ausführliche Informationen zu dieser wunderschönen Ferienregion in Portugal können Sie jederzeit im Algarve Magazin online oder als Printedition nachlesen.