Service
Urlaubsfragen
Empfehlungen

Urlaubsideen

Sie wollen einen Urlaub machen, haben aber keine Idee wie dieser gestaltet sein könnte, dann sind Sie hier richtig. Wenn Sie sportlich sind und auch in ihrem Urlaub auf Sport nicht verzichten wollen, haben Sie ihr Motto für einen Sporturlaub ja schon gefunden. Von „A“ wie Angelurlaub, bis „Z“ wie Zehnkampf, ist in der heutigen Tourismusbranche alles zu finden. Ob ein Urlaub mit viel Aktion, zum Beispiel Skiurlaub oder ein Urlaub mit viel Entspannung, bieten sich jegliche Kombinationen aus Sport und Urlaub an. Neben dem altbewährten Urlaub in einem Hotel, ist es eine gute Idee je nach Reiseziel auch mal über den Urlaub in einem Ferienhaus nachzudenken. Insbesondere für Reisegruppen ist diese Form der Unterkunft besonders empfehlenswert.

Haben Sie für Sport nicht viel übrig, empfehlen sich Sightseeing- und Shoppingtouren in den Metropolen der Ganzen Welt. Aber auch von einem extravaganter Urlaub, wie das Nächtigen in einem Unterwasserhotel oder auf einem Baumhaus bleiben schöne Eindrücke und Erinnerungen. Auch ein Besuch auf dem Dresdner Striezelmarkt bringt Abwechslung. Im Großen und Ganzen liegt es jedoch in Ihrer Hand wie Sie Ihren Urlaub am liebsten gestalten. Wenn es um Urlaub geht lassen Sie ihrer Fantasie einfach freien Lauf, denn schließlich wollen Sie sich in Ihrem Urlaub wohlfühlen. Um bei der Urlaubsplanung sparen zu können, empfiehlt sich eine Reisegutschein. Viele Veranstalter vergeben diese Reisegutscheine über Gewinnspiele oder Facebookgruppen, reinschauen lohnt sich!

Die Nordsee kann Ihnen so einiges bieten, gerade wenn Sie Spaß daran haben mit dem Fahrrad die Natur zu erkunden, ist die flache Gegend an der Nordsee genau das richtige für Sie. Wenig Steigung und lange gerade Strecken machen das Fahrradfahren auch für den ungeübten Radfahrer zu einem Erlebnis. Wenn Sie mit dem Auto anreisen und die eigenen Räder nicht mitbekommen, so ist dies kein Weltuntergang. Sie können sich bei vielen Fahrradverleihstationen günstig Fahrräder ausleihen.
Natürlich lässt sich vor Ort auch ein günstiger Mietwagen buchen, mit dem sich die Umgebung erkunden lässt. Tolle Angebote dazu finden Sie auf Mietwagen.de.

Wichtig ist vor allem das Sie sich bei Ihrem Urlaub an der Nordsee erholen und den Alltagsstress vergessen. Neben dem Küstenstreifen und dem Festland bieten Ihnen die Nord- und Ostfriesischen Inseln auch einiges an Urlaubsspaß. Neben den Klassikern wie Sylt, Norderney und Borkum haben auch die kleineren Inseln einiges für Sie zu bieten. Mit ein bisschen Glück finden Sie jedoch noch ein passendes Hotel auf Norderney. Idealerweise eignen sie sich auch als gute Alternative, sollten Sie einmal keine Unterkunft auf den anderen Inseln bekommen können. Gerade bei den Inselurlauben ist es immer wichtig, dass man früh genug seine Reise bucht, denn der Platzmangel auf einer Inseln lässt bei entsprechender Nachfrage die Zimmer und Wohnungspreise hoch schnellen. Sollten Sie dennoch keine Unterkunft mehr an der Nordsee gefunden haben, können Sie auch gut auf touristisch gesehen starke Gebiete ausweichen. Eines dieser Gebiete befindet sich ganz in der Nähe von der Nordseeküste - Der Landkreis Ammerland, genauer gesagt der Kurort Bad Zwischenahn am Bad Zwischenahner Meer. Hier haben Sie ebenfalls maritimes Klima und sind in nur einer halben Stunde mit dem Auto an der Nordsee. Ob Sie diese jedoch noch sehen wollen, wenn Sie einmal dem Bad Zwischenahner Meer verfallen sind, ist fraglich. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem nächsten Urlaub.

Günstig im Ausland telefonieren ist ein wesentliches Kriterium für den Urlaubsaufenthalt. Einerseits möchte man im Land mit den anderen Kontakt halten, andererseits soll das normale telefonieren mit den Freunden und Bekannten, die daheim geblieben sind weiterhin uneingeschränkt erwünscht. Mit der richtigen Simkarte ist das möglich.