Service
Urlaubsfragen
Empfehlungen

Fünf Sterne in jeder Hinsicht

Fünf Sterne in jeder Hinsicht

Urlaub ist eine tolle Sache – und Luxus-Urlaub dessen Steigerung. Das nötige Kleingeld vorausgesetzt, mangelt es keineswegs an attraktiven Zielen und ebenso verlockenden Hotels, Ferienwohnungen, Villen oder Bungalows. Bei der Planung eines Luxus-Urlaubs ist es natürlich entscheidend, um welchen Urlaubstyp es sich dabei überhaupt handeln soll. Die grobe Einteilung in Winter-, Strand- und Städtereise deckt glücklicherweise einen Großteil aller Ferienvorhaben ab, sodass dieser Punkt kein Problem darstellt. Der Vollständigkeit halber scheint es dennoch ratsam, aus allen drei Kategorien einige Kandidaten in die Top 10 aufzunehmen.

Luxus im Winter: USA, Österreich, Schweiz

Der geographischen Lage sei Dank, haben es Urlauber aus Deutschland nicht weit bis in die Berge. Zu den berühmtesten Orten südlich der Grenze gehören St. Moritz in der Schweiz sowie Kitzbühel in Österreich. Soll der Urlaub noch weiter in die Ferne führen, ist Aspen, Colorado, genau die richtige Variante. So oder so: Alle drei Ziele sind für ihre schicke Szene auf und abseits der Piste bekannt, sodass es kaum möglich ist, einen Urlaub dort nicht auf luxuriöse Art und Weise zu verbringen.

Reale Träume: entspannt am Strand

Auch die Sehnsucht nach Wasser, Wärme, Sonne und Strand kann innerhalb Europas befriedigt werden. Exotisches Palmen-Flair und wirklich schneeweiße Strände erfordern jedoch eine etwas längere Anreise. Die absoluten Favoriten in dieser Hinsicht sind Mauritius und die Malediven im Indischen Ozean, dicht gefolgt von Bora Bora in der Südsee, weit fernab jeder Zivilisation.

Metropolen mit Glanz: die Lichter dieser Welt

Bei der Erwähnung von luxuriösen Städtereisen liegt der Gedanke an Dubai nicht fern. Ebenfalls für Glamour, Style und Reichtum bekannt ist New York, die größte und wichtigste Stadt der USA. In Europa fällt diese Rolle der englischen Hauptstadt London zu, wo britisches Understatement und prachtvolle Historie dicht beieinander liegen.

Die Nummer 1: unbeirrt durch Raum und Zeit

Es mag überraschend klingen, dass all die genannten Ziele zwar absolut begehrenswert sind, den ersten Platz der Luxus-Urlaubsziele jedoch einem anderen Urlaubstypen überlassen müssen – und zwar dem Urlaub auf der Luxus-Yacht. Die vollständig bemannten Privatkreuzer übertreffen hinsichtlich der Mietkosten jedes nur erdenkliche Luxushotel, bieten dafür allerdings auch einen unübertroffenen Komfort, gepaart mit der unendlichen Freiheit der Ozeane. Ohne Frage: Ein Urlaub auf der Yacht zählt als einmaliges Erlebnis der ganz speziellen Art. Anschließend oder noch während Ihres Urlaubs können Sie von diesem unvergesslichen Erlebnis als Bürgerreporter auf Myheimat.de berichten.