Service
Urlaubsfragen
Empfehlungen

Reiseführer und Urlaub in Frankfurt am Main

Die Metropolstadt Frankfurt am Main im Herzen Europas wird geprägt von überraschenden Gegensätzen, wie Tradition und Moderne, ebenso durch Kultur und Handel sowie durch Beschaulichkeit und Geschäftigkeit. Der Charakter dieser Weltstadt wird geprägt von Finanzgeschäften und durch das Kulturleben sowie durch das internationale Messegeschehen.

Wissenswertes über die Stadt Frankfurt am Main

In früheren Zeiten war Frankfurt am Main eine Römerstadt mit Namen „Nida“ und sie trat im Jahr 794 erstmals namentlich auf und wurde unter dem Namen „franconofurd“ urkundlich erwähnt. Frankfurt hat ihren Namen aufgrund der besonderen Lage erhalten. Der Frankfurter Dom war seit dem Jahr 1356 der Ort der deutschen Königswahl und circa 200 Jahre später dann die Königsstätte deutscher Kaiser. Im Kaisersaal des Römers fanden anschließend die Festbanketten statt. Seitdem gilt die dreigiebelige Fassade als einzigartiges Wahrzeichen der Stadt Frankfurt am Main. In unserer heutigen Zeit ist der Römerberg das Herz der wunderschönen historischen Altstadt und ebenso eine weltweit bekannte Anlaufstelle für Touristen. Es gibt zahlreiche Hotels in Frankfurt am Main, die sich in der Nähe dieses Wahrzeichens befinden und einen besten Ausblick auf die Metropolstadt bieten.

Sehenswürdigkeiten der Stadt Frankfurt am Main

Wenn Sie sich entscheiden einen Urlaub in Frankfurt am Main zu tätigen und ein Hotel in Frankfurt am Main buchen möchten, so ist Ihnen ein unvergessliches Erlebnis garantiert. Die berühmte Frankfurter Skyline verfügt über unzählige Hochhäuser, die es so in keiner anderen deutschen Stadt zu sehen gibt. Daher wird diese herrliche Sehenswürdigkeit auch „Mainhattan genannt und durch die vielen Banken und der Börse zählt Frankfurt am Main zum Finanzplatz Nummer 1 in ganz Deutschland. Die beliebteste Attraktion der Frankfurter Skyline ist der sogenannte „Main Tower.“ Dort befindet sich im 53. Stock ein Restaurant und im 55. Stock eine Aussichtsplattform. Auf den beiden Mainseiten befindet sich das berühmte Museumsufer mit insgesamt 16 Museen. Sollten Sie ein Hotel in Frankfurt am Main wollen, so darf ein Besuch dieses Highlights nicht fehlen. Es kann auf dieser herrlichen Museumslandschaft unter anderem das Museum für Moderne Kunst, das Deutsche Architektur-Museum sowie das Museum für Kommunikation erkundet werden.