Service
Urlaubsfragen
Empfehlungen

Teneriffa – die Vielfältigste der Kanaren

Teneriffa ist die Größte der 7 kanarischen Inseln und liegt im Atlantik, westlich vor der afrikanischen Küste von Marokko.

Teneriffa ist wohl die Vielfältigste aller Kanaren, denn hier können Sie einen Badeurlaub an verschiedenen Stränden (Sand, Kies, Stein) verbringen oder bis auf den höchsten Berg Spaniens, den Pico del Teide mit seinen 3.718 m steigen. Und all dies ist innerhalb eines Tages möglich, von Meereshöhe bis hinauf über die Wolken auf 3.718 m.

Die Insel bietet allerlei Freizeitvergnügen für Jung und Alt, Groß und Klein, angefangen vom weltbekannten Loro-Park mit vielen herrlichen Tieren und einer tollen Wal- und Delfinshow, verschiedene Parks und Shows, sowie ein ausgiebiges Sportangebot im Wasser, auf Land und in der Luft.

Die Insel ist ein Wanderparadies. Von kurzen kleinen Wandertouren bis hin zu Ganztageswanderungen. Man kann an den Küsten in Meeresnähe wandern, durch herrliche Wälder im Anaga- oder Tenogebirge, oder sich ganz dem Bann vulkanischer Landschaften im Nationalpark hingeben. Die Landschaften haben alle ihren ganz eigenen Reiz und werden Sie faszinieren.

Teneriffa bietet aber auch Kultur. Die ehemalige Hauptstadt San Cristobal de La Laguna wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Es handelt sich um eine historische Stadt mit vielen Jahrhunderte alten Gebäuden und natürlich gibt es auch viel Geschichte dazu. Ein Urlaub auf Teneriffa wird Ihnen auf jeden Fall unvergesslich bleiben!