Service
Urlaubsfragen
Empfehlungen

Wellnessferien bei Falkensteiner

Wellnessferien bei Falkensteiner erfreuen sich wachsender Beliebtheit, da nicht nur Erholung in einem luxuriösen Ambiente geboten wird, sondern auch, weil die reizvolle Umgebung des österreichischen Berglandes eine willkommene Abwechslung bietet. Jeder, der sowohl Erholung und Entspannung als auch die sportliche Betätigung im Freien sucht, kann hier für einige Tage glücklich werden. Die meisten Hotels liegen etwas abseits, sodass man sich erholen und die Ruhe genießen kann.

Untergebracht sind die Hotels entweder in einem bestehenden Gebäude, etwa einem kleinen Schloss, oder einem eigens zu diesem Zweck errichteten Gebäude, das sich modern gestaltet in die Umgebung einfügt. Hier werden die regionalen Gegebenheiten modern interpretiert. Die Gebäude sind weitläufig, luftig und zeitgemäß gestaltet. In den Wellnessferien bei Falkensteiner bleiben keine Wünsche offen.

Exklusives Verwöhnen für jeden Geschmack

In allen Hotels kann man in dem 2.500 m2 großen Wellnessbereich die Wasserlandschaft, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, nutzen oder aus dem exklusiven Wellnessangebot etwas Passendes wählen. So gibt es ein weit gefächertes Angebot, das sowohl klassische Behandlungen als auch neue Entspannungsmethoden umfasst. Orientiert wird sich hierbei ebenfalls an den vorhandenen Traditionen und den regionalen Gegebenheiten. So kann man im Wellnessbereich des einen Hotels eine Kräuterspirale finden, auf der die Heilkräuter der Region angepflanzt werden. Sie werden für Aufgüsse und Kräuterstempelmassagen verwendet. In den individuell gestalteten Räumlichkeiten kann man sowohl eine Saunalandschaft als auch mehrere Fitnessräume finden. Die Hotels sind so gelegen, dass auch Aktivurlauber auf ihre Kosten kommen und die Ruhe der Umgebung genießen können. So steht den erholsamen Wellnessferien bei Falkensteiner nichts mehr im Weg.

Die luxuriöse Verbindung von Aktiv- und Wellnessurlaub

Auch die Küchen der Hotels orientieren sich an einer gesunden Ernährung, die den Körper nicht belastet. Es wird darauf geachtet, dass ausschließlich frische Produkte verwendet werden, die nach Möglichkeit aus der Region stammen. Denn die verschiedenen Hotels gehen auch in ihrer Küche verschiedenen Schwerpunkten nach. Allen gemeinsam sind jedoch gesunde, nicht allzu schwere Gerichte auf hohem Niveau. Kleine gesunde Snacks kann man auch im Wellnessbereich zu sich nehmen; an der Salattheke ist es erlaubt, sich jederzeit zu bedienen. Falls die Wellnessferien bei Falkensteiner auch der Gewichtsreduktion dienen sollen, kann man sich beispielsweise über das Metabolic-Balance-Programm ernähren und sich Hinweise und Ratschläge für die Umsetzung im Alltag geben lassen.

Wellnessferien bei Falkensteiner sind für all diejenigen geeignet, die eine Pause vom Alltag brauchen. Die Ruhe der Umgebung und das Verwöhnprogramm des Hotels sind der ideale Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Hier kann man die Seele baumeln lassen und das Leben genießen. Großer Beliebtheit erfreuen sich die Hotels bei Junggesellinnenabschieden und Paaren. Das passende Angebot ist für jeden dabei.